O2 tarifwechsel nach Vertragsverlängerung

  • 31 lipca 2020
  • Bez kategorii
  • 0

Bezahlen Sie, wenn Sie gehen, kunden werden nicht von den RPI-Änderungen betroffen. „Während wir im vergangenen Jahr hart daran gearbeitet haben, eine Reihe von Optionen auf den Tisch zu legen, war es nicht möglich, eine neue Vereinbarung zu erzielen, da sie dem Markt deutlich gemacht haben, dass sie eine neue strategische Richtung einschlagen und ihre Beziehung zu Mobilfunkbetreibern ändern wollen.” Das Scheitern einer Einigung wird als direkte Folge der jüngsten Entscheidung von Dixons Carphone gesehen, alle 531 ihrer eigenständigen Carphone Warehouse-Einzelhandelsgeschäfte im Vereinigten Königreich zu schließen. Stattdessen hofft das Unternehmen, seine Aktivitäten durch den Verkauf von Mobiltelefonen und Verträgen durch Konzessionen in 305 großen Currys PC World Stores (sowie online) fortzusetzen. Wenn Sie noch mit O2 vertragen, dürfen Sie Ihre Vertragsstrafe aufgrund der Erhöhung möglicherweise nicht frei lassen. Die beiden Unternehmen hatten im vergangenen Jahr Verhandlungen über eine Verlängerung geführt, aber kein für beide Seiten wünschenswertes Ergebnis erzielt. O2-Produkte und -Dienste werden ab sofort nicht mehr in Carphone Warehouse Stores oder auf seinen Online-Plattformen verfügbar sein. Das ist eigentlich nicht gut für die Verbraucher. Ich habe ein viel besseres Angebot auf O2 über Autophone-Lager, dann konnte ich über O2 direkt zu bekommen! Sie haben auch nicht die Pixel 4 Bereich (Ich wollte eine 4XL 128GB) wie Autotelefon. Auch mit Studenten-Rabatt, weil sie nur geben Sie auf dem Tarif direkt war es etwa 20 Dollar pro Monat mehr! Der Mobilfunkanbieter O2 UK (Telefonica) hat nach zwei Jahrzehnten der Zusammenarbeit offiziell seine kommerziellen Verbindungen zum Carphone Warehouse (Dixons Carphone) gekappt. Die beiden waren gerade dabei, Bedingungen für eine künftige Vertragsverlängerung auszuhandeln, konnten aber keine Einigung erzielen. „Die Nachricht kommt nur wenige Tage, nachdem der umkämpfte Einzelhändler angekündigt hat, alle 531 eigenständigen Filialen zu schließen, eine Entscheidung, die den Verhandlungen mit O2 nicht geholfen haben kann.” Es versteht sich, dass der Einzelhändler erhebliche Änderungen an seiner Partnerschaft mit O2 vornehmen wollte, aber der Betreiber war glücklich, die Bedingungen der bestehenden Vereinbarung beizubehalten. Was für meinen Punkt wäre immer noch fair zu machen, da sie nicht verkaufen Drei Mobilfunkverträge direkt sie verkaufen nur zwei der großen Netzwerkverträge jetzt.

Die Erhöhung gilt für alle monatlichen Tarife, die seit dem 23. Januar 2014 abgeschlossen oder aufgewertet wurden, einschließlich Standard-, Mobilfunk-Breitband- und Sim-only-Tarife, unabhängig von der Vertragsdauer.

Share This Post