Freudenberg vlieseline Mustermappe

  • 11 sierpnia 2020
  • Bez kategorii
  • 0

Sie können eine einfache Liste aller Ihrer Muster in einer Tabelle (Google Sheets ist kostenlos) oder Sie können etwas visueller (und daher vielleicht inspirierender) mit Pinterest-Boards oder unserer eigenen „Bibliothek”-Funktion erstellen. Mit Pinterest können Sie Boards für verschiedene Arten von Kleidungsstücken machen, obwohl Sie natürlich ein Bild für jedes Muster benötigen (in der Regel wird googeln der Mustername oder die Nummer dies auflösen, oder nehmen Sie Ihr eigenes Foto, wenn es ein Vintage-Design ist). Der Vorteil der Kalkulationstabelle besteht darin, dass Sie jedem Muster detaillierte Notizen hinzufügen und die Liste nach dem sortieren können, was Sie suchen („Filter” sind eine wirklich nützliche Funktion für die Tabellenkalkulationsorganisation). Sie können auch Notizen zu den folgenden Punkten zu jedem Muster hinzufügen: Zuerst, wie bei allen wichtigen Dokumenten ist es eine wirklich gute Idee, eine Art Cloud-Speicher für Ihre PDF-Muster zu übernehmen. Das bedeutet, dass Ihre Muster sicher sind, falls Ihr Computer kaputt geht oder gestohlen wird. Google Drive und Dropbox sind zwei beliebte kostenlose Optionen. Auch hier sollten Sie darüber nachdenken, die Muster in Ordner zu kategorisieren, sei es nach Designer- oder Bekleidungstyp oder anderen. Wir sind eine Nähgemeinschaft für Macher und Designer. Hier teilen wir Videos und Ressourcen, um Ihre nächste Make und alle neuesten Nachrichten aus der Welt des Nähens zu inspirieren. Wir unterstützen auch Indie-Muster-Designer, zeigen ihre neuesten Kreationen und halten Sie mit neuen Nähmuster-Releases auf dem Laufenden. Mehr über uns Wenn Sie Muster in Schachteln oder Ordner sortieren, kann es hilfreich sein, darüber nachzudenken, wie Sie ein Muster aus Ihrem Stash auswählen, z.B. entscheiden Sie sich immer, ein Projekt mit einem bestimmten Muster zu starten („dieses Wochenende möchte ich den Sew Over It Ultimate Pencil Rock machen”) oder beginnen Sie damit, dass Sie ein bestimmtes Kleidungsstück herstellen möchten („dieses Wochenende möchte ich wirklich einen Rock für die Arbeit machen”). Finden Sie heraus, was für Sie und Ihre Nähpraxis funktioniert.

Angesichts der ständig wachsenden Fülle von Musterfirmen und erstaunlichen Designs, die ständig auf den Markt kommen, ist es kein Wunder, dass viele von uns Mustersteinen haben, die so ziemlich die Regale einer kleinen Bibliothek füllen könnten. Und wenn es um die Lagerung geht, müssen wir jetzt die Notwendigkeit berücksichtigen, sowohl Papier- als auch pdf-Muster (digital und ausgedruckt) zu speichern. Es ist eine Herausforderung, aber wir sind hier, um Ihnen dabei zu helfen, mit unseren Top-Tipps zum Speichern Ihres Muster-Stashs. Schließlich mag es offensichtlich erscheinen, aber gedruckte Muster sind aus Papier und sollten immer irgendwo perfekt trocken gelagert werden. Der Gartenschuppen ist in der Regel keine gute Idee! Finden Sie oft heraus, für Stoff zu kaufen, etwas zu sehen, das perfekt für ein Muster wäre, das Sie besitzen, aber keine Ahnung haben, wie viel Stoff Sie benötigen werden? Wenn dies der Fall ist, kann eine App, in der Sie detailliertere Informationen zu Ihren Mustern speichern können, der weg sein.

Share This Post