Congstar wie ich will Vertragsbedingungen

  • 15 lipca 2020
  • Bez kategorii
  • 0

Wenn Sie sich weniger als ein Jahr in Deutschland aufhalten, sind Prepaid-Telefontarife möglicherweise eine bessere Wahl für Sie, da Sie nicht verpflichtet sind, sich auf einen langfristigen Vertrag zu verpflichten. Die beiden wichtigsten Möglichkeiten, eine Prepaid-SIM-Karte zu kaufen, sind online oder in physischen Geschäften (Lebensmittelgeschäfte, Handyläden, Tankstelle, Supermarkt, etc.) Es ist normalerweise nicht erforderlich, ein Bankkonto (IBAN) für den Kauf einer Prepaid-SIM-Karte zur Verfügung zu stellen, da Sie Ihr Guthaben bequem online oder in physischen Geschäften aufladen können. Um jedoch eine Prepaid-SIM-Karte online kaufen zu können, benötigen Sie eine registrierte deutsche Postanschrift (Meldebescheinigung/Anmeldung). Als internationaler Student in einem fremden Land möchten Sie unbedingt mit Ihren Freunden und Ihrer Familie zu Hause in Kontakt bleiben, sich mit neuen Freunden in Deutschland verbinden oder Ihre Erfahrungen online teilen. nur Bargeld nehmen. sie promissen Geschwindigkeit. und sie geben 0 Speedonly 1 Spiel docongstar haben nicht genug Speed5 Euro für nehmen nichts sreve Für diejenigen, die in Deutschland für einen längeren Zeitraum (> 1 Jahr), ein Handy-Vertrag wird empfohlen, da einige Unternehmen Bonusminuten, Texte oder Daten zusammen mit anderen Rabatten oder Anreizen anbieten können; Dies macht es im Durchschnitt billiger als eine Prepaid-SIM-Karte, wenn Sie ein häufiger Benutzer sind. Bitte beachten Sie, dass herkömmliche Mobilfunkverträge in der Regel eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten haben und oft eine automatische Verlängerungsklausel enthalten, wenn der Vertrag nicht 3 Monate vor Ablauf gekündigt wurde. Viele Unternehmen bieten aber auch Mobilfunkverträge an, die monatlich gekündigt werden können. Sie sind etwas teurer als herkömmliche Verträge, können aber billiger als Prepaid-SIM-Karten sein, wenn Sie ein häufiger Benutzer sind. Die Telekom ist die restriktivste Marke in Deutschland, wenn es um die Registrierung Ihrer SIM-Karte geht. Sie können es in einem ihrer T-Punkt-Stores oder per Video-ID registrieren lassen.

Wenn Sie eine SIM-SIM im Telekom-Netz registrieren möchten, bringen Sie etwas Offizielles mit Ihrem Namen und Ihrer Wohnadresse wie einen Führerschein oder eine Stromrechnung mit. – Versteckte Kosten. Die angegebenen Preise sind ohne V.A.Tax . Bei einem 16-Euro-Kontakt zahlen Sie am Ende fast 20 Euro. – Es ist kein 4G (LTE) inklusive. Sie müssen 5 EUR mehr bezahlen, um es zu bekommen. + Die App ist einfach zu bedienen und hat die meisten Informationen und Dienstleistungen, die Sie benötigen.+ Sie können 1-Monats-Rollvertrag Abschluss haben: Der 16-Euro-Vertrag war bereits ein spezielles Angebot des Unternehmens. Ohne würde ich am Ende 30 Euro für 3GB und LTE bezahlen. Wenn Sie mich fragen, ist das Netz nicht so gut wie Telekom Network.

Ich hatte beides und der Unterschied ist erwähnenswert. Es mag für Kurzzeitreisende gut sein, aber für andere ist es einfacher, ein besseres Angebot in Deutschland zu finden, um in die mobile Welt in Deutschland einzureisen, müssen Sie zuerst entscheiden, welche Art von Handykarte Sie bevorzugen. Sie können entweder eine Prepaid-SIM-Karte kaufen, die regelmäßig aufgeladen werden muss, oder Sie können einen Vertrag unterzeichnen und eine monatliche Gebühr gemäß dem mobilen Paket Ihrer Wahl bezahlen.

Share This Post