Capital bra universal Vertrag

  • 15 lipca 2020
  • Bez kategorii
  • 0

„Capital Bra ist ein erstaunliches Talent, das mit seiner Songwriting-Fähigkeit und -Performance den Zeitgeist angezapft hat.” Seine Folgealben Makarov Complex und Blvat, die beide 2017 veröffentlicht wurden, brachen die Top 5 in Deutschland, während 2018 Berlin Lebt auf Platz 1 in Deutschland, Österreich und der Schweiz ging und dort das meistgestreamte Album des Jahres auf Apple Music und Spotify wurde. . Frank Briegmann, CEO & President, Universal Music Group, Central Europe, sagte: „Ich freue mich, dass Capital Bra sich für die Zusammenarbeit mit unserem Urban-Label unter der Leitung von Neffi Temur entschieden hat. Sein sechstes Studioalbum CB6 war das erste, das auf seinem eigenen Label Bra Music veröffentlicht wurde. Capital Bra ist über sein Label bei Universal Music Deutschland unter Vertrag. Das letztgenannte Album enthielt 5 Songs In Einer Nacht, die capital Bras erste Nummer 1 single in Deutschland wurde. Fünf der 2018 veröffentlichten Musikvideos von Capital Bra gehörten zu den Top 10 der meistgesehenen Videos des Jahres in Deutschland auf YouTube. Das limitierte Boxset von Bushidos dreizehntem Studioalbum Mythos enthielt die euch alle EP von Capital Bra, die am 28. September 2018 veröffentlicht wurde. [36] Balovatsky gab sein fünftes Studioalbum Allein am 20.

August 2018 auf Instagram bekannt,[37] das am 2. November 2018 zum digitalen Download und Streaming zur Verfügung gestellt wurde, als seine letzte Veröffentlichung über Team Kuku. [38] Das Album debütierte am 9. November 2018 auf Platz zwei. [39] Anfang November erstellte Balovatsky seinen eigenen YouTube-Kanal, auf dem er regelmäßig Freetracks hochlud. Seit Februar 2019 wird der Kanal auch für alle Singles von Samra genutzt. [40] Apple Music und Spotify stuften Berlin leben 2018 als das meistgestreamte Album in Deutschland ein. [41] [42] Fünf seiner 2018 veröffentlichten Musikvideos landeten unter den Top Ten der meistgesehenen Videos in Deutschland auf YouTube.

[43] Außerhalb der Musik kritisierte Balovatsky die alternative Partei für Deutschland (AfD),[6] verglich sich mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin[7] und sprach von sozialer Ungerechtigkeit. Sein jüngstes Album war Berlin Lebt 2, eine Zusammenarbeit mit dem Rapper Samra, die vier No.1 Singles enthielt und 2019 auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Charts anführte. Der deutsche Hip-Hop-Star Capital Bra hat einen neuen weltweiten Verlagsvertrag mit Warner Chappell Music unterzeichnet. Er ist auch einer der Künstler und Songwriter, die den Deutschrap-Sound mitgeprägt haben, der in den letzten Jahren die deutschen Charts dominiert hat. Universal hat den deutschen Hip-Hop-Star Capital Bra offiziell unter Vertrag genommen – der größte Streaming-Künstler des Landes im Jahr 2018. . Trotz starker Konkurrenz ist die Strecke seit vier Wochen auf Platz 1 der deutschen Streaming-Charts. Capital Bras Musikstil wurde als Gangsta-Rap beschrieben. Laut Rap.de eines seiner Markenzeichen sind ostslawische und arabische Wörter. [3] Balovatsky, zu dieser Zeit als Capital bekannt, kündigte seine erste Veröffentlichung Kuku Bra am 1. Dezember 2015 durch die Single „Bra macht die Uzi” an.

Drei weitere Singles wurden veröffentlicht, darunter „Kuku Habibi”, „Fluchtwagen glänzen” und „Kreide”, alle drei neben dem deutschen Rapper King Khalil. Keiner von ihnen stieg jedoch in die Charts ein und das Album wurde am 29. Januar 2016 über Baba City, Chapter One veröffentlicht und über Universal vertrieben. [14] Das Album debütierte auf Platz 32 der deutschen Albumcharts vom 19. Februar 2016. [15] und Platz 61 der österreichischen Albumcharts. Sein zweites Studioalbum wurde weniger als ein Jahr später im November 2016 angekündigt. [17] Die erste Single des Albums, „Ala Ba Ba” mit Ufo361, wurde Mitte Dezember 2016 veröffentlicht. [18] Die zweite Single „Es geht ums Geschäft” erschien im Januar 2017 und erreichte platz 76. [19] Die beiden folgenden Singles „Geld machen” und „Die Echten” kamen nicht in die Charts.

Share This Post